Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

jetzt hat es uns auch erwischt. Ein Schüler unserer Schule wurde positiv getestet. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt befindet sich die gesamte Klasse bis zum 26. November in Quarantäne und erhält ab Montag (16.11.) Distanzunterricht. Die Eltern der betreffenden Schüler*innen wurden direkt telefonisch von uns informiert. Sollten Sie diesbezüglich noch Fragen haben, melden Sie sich im Sekretariat unter 02461-935900 oder schreiben Sie mir eine Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Nachfolgend noch einige grundsätzliche Aktualisierungen:

Wie Sie bereits aus den Medien erfahren haben, gibt es seit dem Ende der Herbstferien zur Eindämmung der Pandemie sowie zur Sicherheit aller neue Vorgaben des Ministeriums. Hierzu zählt vor allem, dass alle unsere Schüler*innen im Schulgebäude und auf dem Schulgelände eine Mund-Nase-Bedeckung tragen müssen. Dies gilt für die Schüler*innen der Klassen 5-10 auch wieder im Unterricht und an ihrem Sitzplatz. Die Schüler*innen der Primarstufe (Klasse 1-4) müssen weiterhin keine Mund-Nase-Bedeckung tragen, solange sie sich innerhalb ihrer Klasse aufhalten. Hier ist auch aufgrund einer kleineren Klassengröße ein Abstand der Tische von 2 Metern möglich. Des Weiteren werden alle Klassen alle 20 Minuten durchlüftet. Für den Sportunterricht wurde ein zusätzliches Hygienekonzept aufgestellt. Unser Ziel ist es weiterhin, den Präsenzunterricht möglichst lange aufrecht erhalten zu können und die Gesundheit aller Beteiligten zu schützen. Beachten Sie hierzu auch nachfolgend die Vorgehensweise bei erkälteten Kindern, modifiziert durch das Gesundheitsamt des Kreises Düren. Zudem möchten wir die Nutzung der offiziellen Corona-App empfehlen.

In Absprache mit dem Schulträger sowie der Schulrätin läuft der gebundene Ganztag nach den Herbstferien zunächst wieder mit einem Nachmittag (Donnerstag) wöchentlich an, ab dem 25. November kommt ein weiterer Nachmittag (Mittwoch, Donnerstag) dazu. Freitags endet der Unterricht wieder nach der vierten Stunde. Bei weiteren Fragen können Sie uns unter der Telefonnummer 02461-935900 gerne kontaktieren. Das Sekretariat ist täglich von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr besetzt.

Unsere Schüler*innen halten sich mit großer Selbstverständlichkeit an die schulischen und hygienischen Vorgaben. Dafür möchte ich auch an dieser Stelle meinen Dank zum Ausdruck bringen.

Herzliche Grüße

 

Annette Görgens

 

Weitere Informationen können Sie in den Schulmails des Landes NRW nachlesen:

Schulmail vom 31.08.2020

Schulmail vom 10.09.2020

Schulmail vom 08.10.2020

Schulmail vom 21.10.2020

Schulmail vom 23.11.2020

Schema des Landes NRW bei erkälteten Kindern, modifiziert durch das Gesundheitsamt des Kreises Düren